Biggin Hill Air Fair - UK 2005

Biggin Hill 2004 Als um 1940 neue Flugplätze in England wie Pilze aus dem Boden schossen, wurden in Biggin Hill schon seit 20 Jahren Piloten ausgebildet.
Bis 1973 wurde er von der RAF genutzt. Während des kalten Krieges haben hier manche Piloten ihren Bereitschaftsdienst im Cockpit eines Jets abgesessen. Bereits ab 1960 wurde der Flugplatz aber auch zivil genutzt. Nach der Schließung des Croydon Airport zog Jock Maitland mit seinem Flying Club nach Biggin Hill. Ein entscheidender Schritt, denn Jock Maitland ist heutzutage für die jährlich stattfindende Airshow in Biggin Hill verantwortlich.
Und da die letzte Genehmigung 2003 für die nächsten 30 jahre erteilt wurde, kann man sich noch auf viele Airshows in Biggin HIll freuen.

Das Flying Display teilen sich Props, Jets, Helis und Aerobatics zu etwa einem Viertel. Daher gibt es diesmal auch Fotos von "Nicht-Props". Da die Engländer militärisch mit den USA Schritt halten, wird man Jaguar und Tornado vermutlich bald nicht mehr so oft sehen. Einen Vorgeschmack bekam man schon durch den Eurofighter. Und einen Gehörschutz wird man vielleicht auch nicht mehr so vermissen, wenn der Harrier durch den F-35 ersetzt wird.

Ich habe eine kleine Änderung an der Navigation vorgenommen. Am oberen Rand der großen Bilder befinden sich nun kleine Pfeile, damit kann man sich durchzappen. Man kann aber nur alle Bilder sehen, wenn man mit dem ersten anfängt.
Und noch ein Tipp: Ein Druck auf die Funktionstaste F11 vergrößert bei fast allen Browsern die darstellbare Fläche.

Filmstreifen
bearcat   guts   static   cockpit   rnhf2   ali2
Filmstreifen

Filmstreifen
ali   honda1   honda   redbull2   utter   tucano
Filmstreifen

Filmstreifen
b17   b17_3   b17_4   bbmf3   c47   herkules
Filmstreifen

Filmstreifen
storch   PBY   hurri   hurri2   mh4342   bbmf2
Filmstreifen

VE und VJ-Day - diese Bezeichnungen trifft man zur Zeit überall in England an. Interessanterweise wissen selbst viele Engländer nichts mit diesen Abkürzungen anzufangen. VE steht für "Victory in Europe" und VJ für "Victory in Japan".

Filmstreifen
mustang4   mustang7   mustang8   mustang5   frankie2   frankie3
Filmstreifen

Filmstreifen
rnhf   guts2   guts3   hanna3   hanna7   hanna8
Filmstreifen

Filmstreifen
scramble1   scramble21   scramble8   scramble9   scramble18   scramble11
Filmstreifen

Filmstreifen
scramble19   scramble16   scramble6   scramble3   spitfire   scramble4
Filmstreifen

Filmstreifen
scramble12   scramble10   scramble14   scramble15   scramble5   scramble7
Filmstreifen


Die Flugvorführungen waren wieder vom feinsten. Das Programm war insgesamt etwas dünner als letztes Jahr, aber langatmige Momente kamen frühestens in der letzten Stunde auf. Auch Ray Hanna zeigte sich dieses Jahr etwas zurückhaltender. Nur einmal verschwand er hinter einem nahegelegen Waldstück. Aber 70 000 Besuchern an diesem Wochenende dürften auch den Sponsoren Anreiz genug sein, um die Air Show 2007 noch abwechslungsreicher zu machen.

Filmstreifen
lynx   heli2   heli3   helis   chinook1   chinook2
Filmstreifen

Filmstreifen
dhl1   harrier   hunter   redarrows   rnhf3   sabre2
Filmstreifen

Filmstreifen
jaguar   static1   toni3   typhoon2   typhoon5   typhoon7
Filmstreifen

Es bleibt dabei - wer noch nicht in Biggin Hill war, sollte unbedingt einmal dabei sein. Auch wenn die Show nicht ganz an die Vorstellung des letzten Jahres ranreicht, so ließ sie doch (leider) jede deutsche Air Show weit hinter sich.
Wem Bilder nicht reichen, der kann sich hier noch ein paar Videos runterladen. Aber nicht enttäuscht sein, der Prop-Sound kommt bei fast allen Filmchen zu kurz. Die Bestückung mit Lautsprechern reichte über den gesamten Flugplatz, die beiden Sprecher Brendan O`Brien und Ron David ließen fast keine Sekunde unkommentiert.

Battle of Britain Memorial Flight - 2,8 MB
Das fliegende Toastbrot - 4,9 MB
Ray Hanna startet mit seiner MK.IX - 3,5 MB
und fliegt vorbei :-) - 2,7 MB
Das gleiche nochmal mit der Thunderbolt - 2,6 MB
Frankie Frocious und Big Beautiful Doll - 2,4 MB
Die Red Arrows - 2,5 MB
Sally B. jetzt brennen schon 2 Triebwerke - 4 MB
Sea Fury - Royal Navy Historic Flight - 2 MB


copyright © 2003 - 2015 Hinweis         Impressum   Kontakt     Sitemap     SiteDesign